Erdbeer-Mochi-Eis

Mochi-Eis
  • Vorbereitungszeit
    40 min
  • Kochzeit
    1 pm
  • Portionen
    4

Erdbeer-Mochi-Eis. 

Weißt du was Mochi ist? Mochi ist ein japanischer Reiskuchen, der aus Mücken-Klebreis aus Japonica hergestellt wird. Manchmal andere Zutaten wie Wasser, Zucker und Maisstärke.

Der Reis wird zu einer Paste gehackt und in die gewünschte Form gebracht. In Japan wird es traditionell in einer Zeremonie namens Mochitsuki zubereitet. Obwohl Mochi das ganze Jahr über gegessen wird, ist Mochi ein traditionelles japanisches Neujahrsgericht und wird normalerweise während dieser Zeit verkauft und gegessen.

Werbung

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Legen Sie 4 Eiskugeln in Cupcake- / Muffinformen und stellen Sie sie zum Aushärten für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank.

    Schritt 2

    Bereiten Sie den Mochi-Teig vor. Milch und Zucker in einem Topf leicht erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie den Vanilleextrakt und das Öl hinzu.

    Schritt 3

    Wenn die Hitze noch aus ist, das Mehl nach und nach zu einer homogenen Masse mischen. Den Herd auf mittlere Hitze stellen, alles etwa 3-5 Minuten rühren. Es ist fertig, wenn es glatt, dick und flexibel geworden ist.

    Schritt 4

    Die ausgewählte Stärke auf Backpapier streuen und den Teig darauf legen. Den Teig zu einem Quadrat flach drücken und darauf achten, dass Sie genügend Stärke verwenden, um ein Kleben zu vermeiden. Mit Frischhaltefolie abdecken und 20 Minuten abkühlen lassen.

    Schritt 5

    Wenn der Teig im Kühlschrank gestanden hat, in 4 Stücke schneiden und Eis in die Mitte jedes Stücks legen. Entfernen Sie jeweils nur eine Eiskugel!

    Schritt 6

    Drücken Sie die Ränder jedes Teigstücks zusammen, um die Mochi-Kugel zu schließen, und lassen Sie sie 20 Minuten ruhen. im Gefrierschrank einfrieren.

    Abschluss

    Anstelle von Eis können Sie Ihren Lieblingsgeschmack wählen. Sie können dem Teig auch während des Garvorgangs Lebensmittelfarbe hinzufügen, um den Mochi eine Farbe zu verleihen. Mochi wird wie jedes Tiefkühlprodukt im Gefrierschrank aufbewahrt, aber vor dem Verzehr etwa 10 Minuten ruhen lassen. bei Zimmertemperatur stehen lassen, um etwas weicher zu werden. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung