Vegane Knoblauch-Kichererbsen-Suppe

Kichererbsensuppe
  • Vorbereitungszeit
    5 min
  • Kochzeit
    25 min
  • Portionen
    3

Diese vegane Knoblauch-Kichererbsen-Suppe ist nicht nur ganz einfach, sondern auch lecker und cremig. Hergestellt aus wenigen Grundzutaten. Versuch es!

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    1 Dose Kichererbsen mit Flüssigkeit in den Mixer geben und glatt pürieren.

    Schritt 2

    Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute anbraten.

    Schritt 3

    Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

    Schritt 4

    In den Topf die gemischten Kichererbsen, die zweite Dose Kichererbsen (vorher den Saft abgießen), Kartoffeln, Paprika, Chili und Salz geben. Gut umrühren.

    Schritt 5

    Fügen Sie die Brühe hinzu und mischen Sie erneut.

    Schritt 6

    Bringen Sie die Suppe zum Kochen. Wenn es zu kochen beginnt, auf mittlere Hitze umschalten. Etwa 25 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

    Schritt 7

    Die Suppe wird heiß mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut serviert.

    Abschluss

    Toast passt hervorragend zu Toast. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung