Zerbrochener Erbsenbrei

geschälte Erbsen
  • Vorbereitungszeit
    1 pm
  • Kochzeit
    10 min

Wir alle wissen bereits, dass es viele verschiedene Arten von Brei gibt. Hast du schon mal gebrochenen Erbsenbrei probiert? Nein? - Versuch es!

Zutaten

    Lernprogramm

    Vorher müssen die Erbsen eingeweicht werden. Gebrochene Erbsen in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser bedecken, 10 -12 Stunden einweichen.

    Schritt 1

    Die Erbsen vor dem Kochen abspülen. Erbsen in einen Topf geben, 2 Liter kaltes Wasser darübergießen. Bei mittlerer Hitze etwa 1 Stunde kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

    Schritt 2

    Inzwischen Zwiebel und Speck in feine Würfel schneiden.

    Schritt 3

    Wenn die Erbsen kochen,. Salz, Zucker und Butter hinzufügen. Es bricht alles zusammen.

    Schritt 4

    Während des Mixens Speck und Zwiebel anbraten.

    Abschluss

    Den Brei in Schalen oder auf Tellern anrichten, mit gebratenem Fleisch und Zwiebeln bestreuen. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung