Vollkornbrot Kwas

Kwas
  • Vorbereitungszeit
    15 min
  • Kochzeit
    30 min

Vollkornbrot Kwas. Kwas ist ein fermentiertes alkoholarmes Getränk, das hauptsächlich aus Roggen-, Weizen- und Gerstenmalz oder Roggenbrot hergestellt wird. Obwohl der Kwas-Gehalt in Ethylalkohol bis zu 1,2 % betragen kann, gilt es in Lettland nicht als alkoholisches Getränk. Das Getränk ist nicht nur in Lettland beliebt, sondern auch in Russland, Weißrussland, der Ukraine, Polen, Litauen und anderen ost- und mitteleuropäischen Ländern.

Wussten Sie, dass Kwas 989 erstmals schriftlich erwähnt wurde? Bis zum 12. Jahrhundert war der Alkoholgehalt im Kwas höher als im Bier. Zu Zeiten Peters I. war es das beliebteste Erfrischungsgetränk in allen Gesellschaftsschichten, aber im 19. Jahrhundert wurde es nur von Bauern, Mönchen und anderen Bürgern der unteren Klasse konsumiert.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Backofen auf 220 °C vorheizen.

    Schritt 2

    Das Brot in Scheiben schneiden und 10 Min. im Ofen, um das Brot leicht zu verbrennen. Nehmen Sie das Brot aus der Backform und geben Sie es in einen Behälter, in dem Sie ein Getränk zubereiten möchten, und fügen Sie die Rosinen hinzu.

    Schritt 3

    Wasser auf 50°C kochen.

    Schritt 4

    Den Zucker mit der Hefe vermischen.

    Schritt 5

    Alles mit kochendem Wasser übergießen. Zucker mit der Mischhefe einrühren.

    Schritt 6

    Lassen Sie das Getränk bei Raumtemperatur gären.

    Schritt 7

    Nach einem Tag beißen und in den Kühlschrank stellen, um die Gärung des Kwas zu stoppen.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung