Warmes Brot mit Lauch und Käse

Lauch heißes Brot
  • Vorbereitungszeit
    20 min
  • Kochzeit
    5 min
  • Portionen
    3

Lauch-Käse-Hotdogs sind ein großartiger Snack für Partys und Frühstück im Urlaub. Probieren Sie es aus, wenn Sie Ihre Sammlung von Hotbread-Rezepten erweitern möchten. 

Wussten Sie, dass Lauch früher als einzelne Art isoliert wurde und sein wissenschaftlicher Name Allium porrum war. Lauch wird weithin angebaut und zum Kochen verwendet. Laut der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO) wird der meiste Lauch in Indonesien, der Türkei, Belgien und Frankreich angebaut.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Lauch in Scheiben schneiden, je feiner desto besser.

    Schritt 2

    Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen. Dann Lauch und etwa 10 Minuten braten, bis er weich ist. Den fertigen Lauch zur späteren Verwendung beiseite stellen.

    Schritt 3

    Käse reiben.

    Schritt 4

    Gießen Sie den Käse in einen kleinen Topf, fügen Sie das Bier hinzu und lassen Sie den Käse schmelzen, während das Bier warm wird. Saucenbeutel. Mehl hinzufügen. Rühren Sie die Beutel regelmäßig um, bis Sie eine gleichmäßige Konsistenz erhalten.

    Schritt 5

    Einen Teelöffel Senf unterrühren. Die Sauce wird weiter gerührt und gekocht, bis sie eindickt und sich leicht von den Seiten des Topfes löst. Dann den Topf mit der Sauce vom Herd nehmen.

    Schritt 6

    Eigelbe zur fertigen Käsesoße geben, vorsichtig unter die Masse rühren.

    Schritt 7

    Brotscheiben in den Toast ein wenig auf beiden Seiten. Etwas Lauch auf jede Scheibe geben, dann mit Käsesauce bedecken.

    Schritt 8

    Backen Sie das Brot dann eine Weile im Elektrogrill / in der Mikrowelle oder im Ofen für etwa 4 Minuten, bis die Oberseite des Käses gebräunt ist.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung