Lebkuchenteig

Lebkuchenteig
  • Vorbereitungszeit
    30 min
  • Kochzeit
    24 pm

Lebensmittel, ohne die Weihnachten einfach nicht sein kann - Lebkuchen. Lebkuchen mit Zuckerguss, Lebkuchen zu Hause usw. Klingt gut! Machen Sie Ihren eigenen Lebkuchenteig und Lebkuchen.

Zutaten

    Lernprogramm

    Aus diesen Teigen kommen etwa 120 Lebkuchen.

    Schritt 1

    Sirup und Gewürze in einem großen Topf erhitzen, bis sich alles gut vermischt hat, etwa 3-4 Minuten.

    Schritt 2

    Die Butter schmelzen und zum erhitzten Sirup geben.

    Schritt 3

    2 Eier und Zucker verquirlen, zur Sirup-Butter-Mischung geben.

    Schritt 4

    Soda und Mehl hinzufügen.

    Schritt 5

    Dann den Teig aus dem Topf nehmen und kneten, bis er glänzt und zu einer Masse wird.

    Schritt 6

    Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Schritt 7

    Eine Stunde vor dem Backen den Teig zum Aufwärmen aus dem Kühlschrank nehmen.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung