Gefüllte Nudelschalen mit Spinat-Blumenkohl-Creme

Muschelnudeln
  • Vorbereitungszeit
    1 pm
  • Kochzeit
    25 min
  • Portionen
    3

Sie haben wahrscheinlich von mir gehört, dass Pasta nie zu viel sein kann. Probieren Sie dieses tolle Rezept - gefüllte Nudelschalen mit Spinat-Blumenkohl-Creme.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Packung.

    Schritt 2

    1 Zwiebel und 3 Knoblauchzehen hacken.

    Schritt 3

    Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch anbraten.

    Schritt 4

    Die Blumenkohlblüten in kleine Stücke schneiden.

    Schritt 5

    Blumenkohl, Röstzwiebeln und Knoblauch, 3 Handvoll Spinat mit Hafermilch in einen Mixer geben und zu einer glatten, cremigen Masse pürieren. (Es können auch Stabmixer verwendet werden.)

    Schritt 6

    Das geschälte Gemüse in eine große Schüssel geben und Stärke, Salz, Pfeffer und 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum hinzufügen. Gut mischen. Dies ist eine Pasta-Füllung.

    Schritt 7

    1 Zwiebel und 3 Knoblauchzehen noch einmal hacken.

    Schritt 8

    Bereiten Sie die Tomatensauce vor. Einige Esslöffel Wasser in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben. Alles etwa 3 Minuten kochen.

    Schritt 9

    Dann 510 g Tomatenmark hinzufügen; 200 g Sahne; 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum und Oregano; 2 Teelöffel Paprika und Salz / Pfeffer - nach Geschmack. Etwa 3-4 Minuten kochen lassen.

    Schritt 10

    Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Schritt 11

    Gießen Sie die vorbereitete Tomatensauce in eine Auflaufform.

    Schritt 12

    Jede Nudelschale mit Blumenkohlfüllung füllen und in eine Auflaufform legen.

    Schritt 13

    Im Ofen etwa 20-25 Minuten backen.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung