Pasta mit Auberginen in pikanter Tomatensauce

Nudeln mit Auberginen
  • Vorbereitungszeit
    15 min
  • Kochzeit
    30 min
  • Portionen
    2

Pasta mit Auberginen in würziger Tomatensauce ist eine herzhafte Mahlzeit. Ideal für Vegetarier und diejenigen, die in ihrer täglichen Ernährung keine Milchprodukte zu sich nehmen.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Zwiebel und Knoblauchzehen schneiden.

    Schritt 2

    In einer Pfanne mit erhitztem Öl die Zwiebelstücke anbraten, bis sie transparent werden. Fügen Sie den Knoblauch hinzu. Rühren, bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten weiterbacken. Den Cognac hinzugeben und weiterbacken, bis der Alkohol verdampft ist.

    Schritt 3

    Schneiden Sie die Aubergine in Stücke.

    Schritt 4

    Die Auberginenstücke in die Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren anbraten. Bei Bedarf noch etwas Öl hinzufügen.

    Schritt 5

    Dosentomaten, Adjika, braunen Zucker und Salz zum Inhalt der Pfanne geben, gut mischen. Zusammen weitere 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Aubergine weich geworden ist.

    Schritt 6

    Der Kessel kocht die Post gemäß den Anweisungen auf der Verpackung oder nach Belieben.

    Schritt 7

    Wenn die Pasta fertig ist, die Sauce in die Pfanne geben.

    Abschluss

    Das Essen wird warm serviert. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung