Nudeln mit Pilzen, Spinat und Bohnen

Nudeln mit Bohnen
  • Vorbereitungszeit
    10 min
  • Kochzeit
    30 min
  • Portionen
    2

Als ich dieses Gericht nach dem Kochen genoss, wurde mir klar, dass es eigentlich ein veganes Gericht ist. Und dann denke ich, wenn ich koche, denke ich nicht darüber nach, wofür es ist - ein Veganer, ein Vegetarier oder ein Fleischesser. Die Hauptsache, die ich mag. 

Nudeln mit Pilzen, Spinat und Bohnen sind ein weiteres herzhaftes und leckeres Nudelgericht. Probieren Sie es aus, wenn Sie nach etwas Neuem suchen!

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Verpackung kochen.

    Schritt 2

    Knoblauch und Champignons fein hacken.

    Schritt 3

    Dann den Knoblauch und die Champignons in Öl in einer Pfanne 10 Minuten anbraten, bis die Champignons weich sind.

    Schritt 4

    Dann Kokosmilch, Curry hinzugeben und etwas Zitronen- oder Limettensaft auspressen. Gut umrühren.

    Schritt 5

    Die gekochten Nudeln und Bohnen abgießen. In die Pfanne geben.

    Schritt 6

    Alles kurz anbraten, eine Handvoll Spinat, Salz, Pfeffer und Tüten ca. 5 Minuten zugeben, bis der Spinat weich ist.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung