Linsen in Tomatensauce mit Zwiebeln

Linsen in Tomatensauce
  • Vorbereitungszeit
    30 min
  • Kochzeit
    30 min
  • Portionen
    2

Linsen in Tomatensauce mit Zwiebeln – definitiv ein einfaches und herzhaftes Gericht.

Wussten Sie, dass Linsen enthält nicht nur eine signifikante Menge an Protein, sondern auch viele Ballaststoffe. Es ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B9 (Folsäure) und eine bedeutende Quelle für Mineralstoffe - Eisen, Phosphor, Zink.

Linsen sind seit der späten Steinzeit in der Ernährung weit verbreitet und gehören zu den ersten Getreidesorten, die im Nahen Osten angebaut wurden.

Werbung

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Linsen abspülen, in kaltem Wasser 20-30 Minuten quellen, abtropfen lassen.

    Schritt 2

    In einen billigen Topf geben, Wasser einfüllen, Salz hinzufügen. Kochen, bis die Linsen weich sind.

    Schritt 3

    Zwiebeln fein hacken und in Öl anbraten. Tomatenmark zugeben, umrühren.

    Schritt 4

    Fertige Linsen abtropfen lassen, mit Röstzwiebeln mischen.

    Abschluss

    Wenn Sie Fleisch essen, können Sie in Stücke geschnittenes Trockenfleisch hinzufügen. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung