Lachsgarnelensuppe

Lachsgarnelensuppe
  • Vorbereitungszeit
    15 min
  • Kochzeit
    25 min
  • Portionen
    4

Lachsgarnelensuppe. Wenn Sie ein Liebhaber von Meeresfrüchten sind, probieren Sie es aus. Echt lecker. Und natürlich relativ schnell.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Das Lachsfilet in Stücke schneiden.

    Schritt 2

    Lachs und Garnelen bei schwacher Hitze etwa 10-15 Minuten köcheln lassen. Wenn der Fischgeschmack zu erscheinen beginnt, nehmen Sie den gekochten Lachs und die Garnelen aus dem Wasser, damit sie nicht verkochen.

    Schritt 3

    Während die Brühe kocht, die Kartoffeln in Würfel schneiden; Tomaten halbieren; fein Zwiebel und Knoblauchzehen. Geriebene Möhren. Alle diese Zutaten in der Brühe zum Kochen bringen, bis die Kartoffeln weich sind.

    Schritt 4

    Fügen Sie dann den gekochten Lachs und die Garnelen hinzu, fügen Sie den geschmolzenen Käse und die fein gehackten Zwiebeln hinzu. Salz nach Geschmack. Weitere 10 Minuten kochen. bei geringer Hitze.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung