Klassischer Solanka

solanka
  • Vorbereitungszeit
    1 pm
  • Kochzeit
    30 min

Meiner Meinung nach ist Solanka bei vielen bekannt und beliebt. Solanka ist ein traditionelles russisches Gericht. Seine obligatorische Zutat sind Gurken. Diese Suppe ist in Russland und anderen Republiken der ehemaligen Sowjetunion, einschließlich Lettland, beliebt. Versuch es!

Werbung

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Gießen Sie kaltes Wasser in einen großen Topf, legen Sie Hühnchen, Schwein, Kalb und Rindfleisch hinein. Wasser bei starker Hitze aufkochen. Dann das Wasser abgießen und das Fleisch mit sauberem heißem Wasser übergießen. Und wieder das Wasser kochen, aufschäumen.

    Schritt 2

    Ganze Zwiebeln, Karotten, Petersilienwurzel, Salz und Pfeffer hinzufügen.

    Schritt 3

    Das Fleisch bei schwacher Hitze garen, bis es weich ist. (Verschiedene Tiere haben unterschiedliche Garzeiten, also zuerst das Hähnchen herausnehmen. Dann das Schwein, Kalb und zuletzt das Rindfleisch kontrollieren.

    Schritt 4

    Die aus dem Fleisch gewonnene Brühe wird in einen anderen Behälter gegossen.

    Schritt 5

    Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Tomatenmark dazugeben und unter Rühren verrühren.

    Schritt 6

    Die Brühe, die nach dem Garen des Fleisches übrig bleibt, gießen Sie die Suppe in einen Topf und bringen Sie sie zum Kochen.

    Schritt 7

    Fügen Sie die mit Tomatenmark angebratenen Zwiebeln hinzu. Und alles bei schwacher Hitze kochen.

    Schritt 8

    Gesalzene Gurken in Strohhalme schneiden und in die Brühe geben.

    Schritt 9

    Alles gekochte Fleisch in Stücke schneiden und in die Brühe geben. Die Suppe weitere 15 Minuten weiter erhitzen.

    Abschluss

    Servieren der Suppe auf einem Teller, Pieber Kapern und Oliven. Fügen Sie einen Löffel Sahne und dünne Zitronenscheiben hinzu. Alles mit gehacktem Grün bestreut. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung