Kürbiscremesuppe

Suppe
  • Vorbereitungszeit
    1, 15 Stunden
  • Kochzeit
    10 min
  • Portionen
    5

Kürbiscremesuppe ist meiner Meinung nach die beliebteste Cremesuppe überhaupt. Versuch es!

Kürbis nach morphologischer Klassifizierung als Beere. Sie begannen vor etwa 6000 Jahren angebaut zu werden. In Europa wurden sie erst nach den Großen Geographischen Entdeckungen im 16. Jahrhundert kultiviert. Kürbis wurde im 17. Jahrhundert in Europa zu einer anerkannten Nahrungspflanze.

Kürbisse sind eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine, Proteine ​​und Eisen.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Knoblauch und Zwiebel in kleine Stücke schneiden, in einer Pfanne anbraten.

    Schritt 2

    Karotten, Kartoffeln und Kürbis schälen und in kleinere Stücke schneiden.

    Schritt 3

    Geben Sie das Gemüse in einen Topf, fügen Sie Gewürze hinzu und gießen Sie so viel Wasser ein, dass es das Gemüse nicht bedeckt. Aufkochen, bis das Gemüse weich ist.

    Schritt 4

    Wenn alles fertig ist, mixen, bis es glatt ist.

    Abschluss

    Köstlicher gebratener Speck oder Toast ist vorhanden. Schneiden Sie die Zwiebeln oder Petersilie und streuen Sie sie über die servierte Suppe. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung