Kartoffel-Spinat-Käse-Auflauf

Kartoffelpudding
  • Vorbereitungszeit
    30 min
  • Kochzeit
    1 pm

Was aus Kartoffeln kochen? - mit Sicherheit Kartoffel-Spinat-Käse-Auflauf. Versuch es!

Gemessen an der Produktion sind Kartoffeln die fünftgrößte Kulturpflanze der Welt (nach Zuckerrohr, Mais, Reis und Weizen) und die erste unter den Gemüsesorten. Es gibt mehr als 2000 Kartoffelsorten.

Zutaten

    Lernprogramm

    Sie benötigen eine Auflaufform. Normalerweise verwende ich einen Längsglasbehälter.

    Schritt 1

    Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Schritt 2

    Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

    Schritt 3

    Die Wurst in Würfel schneiden.

    Schritt 4

    Eine Auflaufform mit Butter einfetten.

    Schritt 5

    Die Hälfte der Kartoffeln wird unten in der Auflaufform angeordnet, wo Sie den Auflauf vorbereiten.

    Schritt 6

    Auf den Kartoffeln wird Spinat angeordnet.

    Schritt 7

    In der nächsten Runde zerkleinerten Fitaki-Käse mit Wurst belegen.

    Schritt 8

    In der letzten Runde die restlichen Kartoffeln geben.

    Schritt 9

    Eier mit Sauerrahm und Milch schlagen, salzen, pfeffern. Masse über den Auflauf gießen.

    Schritt 10

    Decken Sie die Auflaufform mit Folie ab oder legen Sie, falls vorhanden, den Deckel darauf.

    Schritt 11

    Im Backofen etwa 1 Stunde backen.

    Schritt 12

    Russischen Käse reiben.

    Schritt 13

    Entfernen Sie die Folie von der halbfertigen Auflaufform. Etwa 5-10 Minuten vor Backende mit russischem Käse bestreuen und backen, bis der Käse eine goldene Schicht gebildet hat.

    Abschluss

    Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung