Cannelloni-Pasta nach Mako.com-Art

Cannelloni-Pasta
  • Vorbereitungszeit
    30 min
  • Kochzeit
    40 min
  • Portionen
    4

Cannelloni-Nudeln nach Mako.com-Art. Ich habe klassisches Make-up ausprobiert, bei dem beim Kochen viel Käse und ein Ei vorhanden sind. Beim nächsten Kochen habe ich gemerkt, dass ich es etwas einfacher und mit Gemüse möchte. Hier also mein Rezept. Versuch es!

Ich habe für zwei Personen gemacht, aber für den nächsten Tag hat es natürlich gereicht. Insgesamt etwa 4 Portionen. Was für ein Appetit für alle.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Zwiebeln und Knoblauch in feine Stücke schneiden. In einer Pfanne anbraten.

    Schritt 2

    Inzwischen Zucchini und Käse in feine Stücke schneiden. In eine Schüssel geben.

    Schritt 3

    Spinat in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze anbraten. Wenn Sie fertig sind, zum Abkühlen beiseite stellen.

    Schritt 4

    Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Schritt 5

    Spinat in die Schüssel geben. Gut umrühren. Drücken Sie leicht zu einer dickeren Masse. Dies ist eine Füllung für Pasta.

    Schritt 6

    In eine Auflaufform alle Tomaten in Stücken mit einer Dose Basilikum geben.

    Schritt 7

    Die Cannelloni mit der entstandenen Masse füllen. Und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Werden sich auch ein wenig übereinander treffen. Es hängt alles von Ihrem Backblech ab.

    Schritt 8

    Dann alle Cannelloni aplej mit etwas mehr Kissentomatensauce. Die Nudeln sollten hübsche Tomatensoße zum "kochen" sein.

    Schritt 9

    Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und 40 Minuten backen.

    Schritt 10

    Wenn die Cannelloni fertig sind, ist bei Zimmertemperatur noch etwas vorhanden.

    Abschluss

    Auf Wunsch kann das Servieren auf Tellern mit frischen Zwiebeln und mehr Käse bestreut werden. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung