Haferflockenkörbchen mit Himbeer-Bananen-Füllung

Haferflocken Körbe
  • Vorbereitungszeit
    30 min
  • Kochzeit
    24 pm

Das Rezept ist sehr leicht, es ist besser, Körbe am Vorabend vorzubereiten, damit Sie morgens einfach füllen und sich Ihren Weg schnappen können.

Haferflockenkörbchen mit Himbeer-Bananen-Füllung von Justine oder suche auf Instagram – foodcorner.lv, dort findest du viele tolle Rezepte.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Backofen auf 180 °C vorheizen.

    Schritt 2

    Bereiten Sie eine korbförmige Masse vor. In einer Schüssel das Ei schlagen, Honig, Sonnenblumenkerne und Haferflocken hinzufügen, weiter rühren.

    Schritt 3

    Nehmen Sie die Cupcake-Formen und legen Sie die Masse der Körbe hinein und biegen Sie sie so, dass die Form des Korbes entsteht. Dann 10 Minuten in den Ofen stellen.

    Schritt 4

    Während die Körbe im Ofen sind, bereiten Sie die Füllung vor. Bananen und Himbeeren mit einer Gabel auspressen und zum Hüttenkäse geben und gut mischen. Wasser und Zimt hinzufügen. Dasselbe. Die vorbereitete Masse über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Schritt 5

    Wenn die Körbe gebacken sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie gut abkühlen.

    Schritt 6

    Am nächsten Morgen die Körbe vorsichtig von der Papierdose trennen und mit der Quarkmasse füllen.

    Abschluss

    Auf die Körbe können Honig, Samen oder frische Beeren gelegt werden. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung