10 Minuten Tomaten-Gazpacho-Suppe

Gazpacho
  • Vorbereitungszeit
    10 min
  • Kochzeit
    10 min
  • Portionen
    3

10 Minuten Tomaten-Gazpacho-Suppe. Spanische gekühlte Tomaten-Gemüsesuppe, die frisch, leicht und natürlich lecker ist.

Wussten Sie, dass Gazpacho oder Gaspacho, auch als andalusisches Gazpacho bekannt, eine kalte Suppe aus unverarbeitetem, gemischtem Gemüse ist. Es entstand in den südlichen Regionen der Iberischen Halbinsel und breitete sich auf andere Gebiete aus. Gazpacho After wird in Spanien und Portugal vor allem in heißen Sommern häufig verwendet, weil es erfrischend ist.

Zutaten

    Lernprogramm

    Schritt 1

    Die Kruste vom Brot entfernen. Die Brotscheiben in eine Schüssel mit einer Tasse Wasser geben. Lassen Sie das Brot einweichen. Wenn es absorbiert ist, drücken Sie das Wasser aus dem Brot.

    Schritt 2

    Die Tomaten für etwa 40 Sekunden in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Dann die Tomaten aus dem kochenden Wasser nehmen und ca. 1 Min. ruhen lassen. kühl. Wenn sie ausreichend abgekühlt sind, entfernen Sie die Haut.

    Schritt 3

    Tomaten, Gurken, Sellerie, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch und Brot in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben. Gießen Sie ½ Glas Öl und Essig ein. Einige Sekunden mixen, dann Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker hinzufügen. Dann noch einmal mixen, bis alle Zutaten zu einer Masse geworden sind.

    Schritt 4

    Wenn die Gazpacho zu dickflüssig erscheint, noch etwas Wasser hinzufügen und erneut mixen, bis die gewünschte Textur erreicht ist.

    Abschluss

    Mit gehackter Minze und Korianderblättern bestreut servieren. Guten Appetit!

    Das könnte dir auch gefallen

    Hinterlassen Sie eine Bewertung