Ich nenne es Teepilze, andere als Würfel, aber was ist das?

Teepilz oder Tarnung

Kindheitserinnerungen, die ready.com nicht verlassen. Ein Drei-Liter-Glas auf der Fensterbank mit einer eher unschönen Zusammensetzung, aber mit einem verführerischen Geschmack.

Ich nenne es Teepilze, andere als Würfel, aber was ist das? Wir hören den Namen, wissen aber oft nicht, was der Bär im Magen hat. 

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, woraus eine Tarnung besteht, was sie uns gibt, wie man sie herstellt und wo man sie in Lettland kaufen kann. 

Was ist ein Kombi- oder Teepilz?

Kombuča ist ein kohlensäurehaltiges süß-saures Getränk aus Tee. Kombuča ist wirklich lebendig - es wird durch die Gärung mit Kohlensäure versetzt und hat einen natürlichen Geschmack. Viele Leute sagen, dass es hilft, verschiedene Gesundheitsprobleme zu reduzieren oder zu beseitigen.

Kombuča existiert seit fast 2000 Jahren. Es wurde in China und dann in Japan und Russland vertrieben. Es wurde in Europa im frühen 20. Jahrhundert populär. Die Verkäufe in den Vereinigten Staaten wachsen aufgrund ihres Rufs als Gesundheits- und Energiegetränk.

Zutaten des Fachs

Die Hauptzutaten von Combu sind Hefe, Zucker und schwarzer Tee. Die Mischung wird für eine Woche oder länger beiseite gelassen. Während dieser Zeit produziert das Getränk Bakterien und Säuren sowie eine geringe Menge Alkohol. Dieser Vorgang wird als Fermentation bezeichnet und ähnelt der Konservierung von Kohl als Sauerkraut oder der Verarbeitung von Milch zu Joghurt.

Diese Bakterien und Säuren bilden auf der Oberfläche der Flüssigkeit einen Film namens Scobia (eine symbiotische Kolonie von Bakterien und Hefe).

Gesundheitliche Auswirkungen von Combuch

Es hilft Ihrer Verdauung, befreit den Körper von Giftstoffen und steigert Ihre Energie. Es soll auch das Immunsystem stärken, beim Abnehmen helfen, Bluthochdruck und Herzerkrankungen vorbeugen und Krebs vorbeugen. Aber es gibt wenig Beweise für diese Behauptungen.

Behauptungen über die Fähigkeit des Kompotts, die Verdauung zu fördern, stammen aus der Tatsache, dass durch Fermentation Probiotika produziert werden. Probiotika helfen bei Durchfall und Reizdarmsyndrom (IBS) und können sogar Ihr Immunsystem stärken.

Wenn ein Begleiter aus grünem Tee hergestellt wird, profitieren Sie auch von seinen Vorteilen. Dazu gehören bioaktive Verbindungen wie Polyphenole, die als Antioxidantien wirken. Antioxidantien schützen die Zellen vor Schäden.

Grüner Tee kann auch helfen, Fett zu verbrennen und vor Herzkrankheiten zu schützen. Tierversuche zeigen, dass das Getränk unter anderem den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel im Blut senkt. Aber Studien haben nicht gezeigt, dass Menschen das gleiche haben beeinflusst.

Kompatibilitätsrisiken

Bei der Fermentation entsteht eine Säureart namens Essigsäure, die auch im Essig enthalten ist. Studien zeigen, dass Essigsäure antimikrobielle Eigenschaften hat.

Andere Studien zeigen, dass Combo antimikrobiell ist, was bedeutet, dass es in der Lage sein kann, Keime abzutöten und eine Reihe von Bakterien zu bekämpfen.

Dies deutet darauf hin, dass es helfen kann, Infektionen zu verhindern, indem es die Bakterien abtötet, die sie verursachen, bevor der Körper sie absorbiert. Studien haben diese Wirkung beim Menschen jedoch nicht vollständig bestätigt.

Was ist Scoby und wo ist es erhältlich?

scobium

Es wurde bereits erwähnt, dass einer der wichtigsten Bestandteile des Kompotts ein Bakterium ist, das als Scoby bekannt ist. 

Es bezieht sich auf eine „symbiotische Kultur von Bakterien und Hefe“. Dies erleichtert den Fermentationsprozess, bei dem süßer Tee in ein Junges umgewandelt wird. Normalerweise schwimmt die Krätze oben im Combo-Behälter, aber keine Sorge, wenn Sie unten sinken, ist sie immer noch aktiv.

Sie können Scobia in Geschäften kaufen oder Freunde fragen, die es bereits erstellt haben. Scobia kann auch einfach in Online-Shops gekauft werden, und während des Transports passiert nichts. 

Jeder scobio ist einzigartig und das Ergebnis ist die Umgebung, in der er gehalten wird. 

Wissenswertes über combu

  • Der Name erschien um 1991 und ähnelt einem japanischen Getränk, einem Algentee mit ähnlichem Aussehen. Da der Ursprung irgendwo in Asien liegen mag, bedeuten die vielen Namen in der gesamten Region in etwa "roter Teepilz", "Teeschimmel" und so weiter.
  • Es lebt. Kombuča besteht aus Scobia, was für symbiotische Bakterien- und Hefekultur steht. Wie fermentierter Tee wird er durch die Kombination von Tee und Zucker mit einer Kultur aus Pilzen und Bakterien hergestellt.
  • Kabine kann in Kleidung verwandelt werden. Getrocknete Combo bildet ein Textil namens mikrobielle Pulpe. Es fühlt sich an wie ausgetretenes Leder und kann zur Herstellung von Jacken, Hemden und sogar Schuhen verwendet werden.
  • Kombuča ist teilweise auch Alkohol. Da Kombuča fermentiert ist, ist es auch leicht alkoholisch, man könnte es mit einem Kwas-Getränk vergleichen.
  • Kombuča ist gesund. Obwohl es probiotische Vorteile bietet, die dem Verzehr von Joghurt ähneln, zusammen mit einer ausreichenden Menge an B-Vitaminen, ist es ratsam, es in Maßen einzunehmen.
  • In Amerika ist es eines der am schnellsten wachsenden Getränke auf dem Markt. Mit einem Umsatz von über 400 Millionen US-Dollar im Jahr 2014 verzeichnet das Kommuniongeschäft derzeit ein jährliches Umsatzwachstum von rund 30 %, was in der Getränkeindustrie selten ist. tritt ein.

Vorbereitung des Fachs

Kombuča hat zwei Fermentationsstufen: 

Die erste Gärung

Die erste Gärung ist die bekanntere Gärungsstufe. Machen Sie süßen Tee, geben Sie Sauerteig und gären Sie für 7-14 Tage. Am Ende der Fermentation erhält man ein saures, kohlensäurefreies und praktisch ungesüßtes Teegetränk, da die guten Bakterien einen Großteil des Zuckers gefressen haben. Teepilze können auch nach der ersten Gärung getrunken werden.

Zweite Gärung

Die zweite Gärung ist eine Fortsetzung der ersten Gärung. Die zunächst 7-14 Tage fermentierte Flüssigkeit wird in Glasflaschen abgefüllt, beispielsweise mit Fruchtsirup oder Honigsirup versetzt, die Flasche verschlossen und bis zu 4 Tage fermentiert. Dann zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen und Viel Spaß

Fünf Komponenten werden benötigt:

  • Wasser
  • Tee
  • Zucker
  • Scobium - Bakterien
  • Sirup, Fruchtsaft

Die Auswahl der richtigen Zutaten führt zu einem besseren Geschmack der Kabine.

Rezeptkombination zum kochen hier suchen

Guter Kombuča, den man in Lettland in Geschäften kaufen kann

kombuča, Getränk des Lebens

Wenn Sie keine eigene Kombination erstellen möchten und es noch nie ausprobiert haben, versuchen Sie es mit dieser Kombination: Kombuča Getränk des Lebens

Wie die Autoren selbst und das Getränk: „Schaffen Sie ein Produkt, das Sie selbst verwenden wollen, oder Qualität geht durchs Herz! Wir sind eine Familie mit dem Ziel, Produkte zu schaffen, an die wir selbst glauben, und Orte zu schaffen, an denen wir denken. Mikēlis: „Das Bienenvolk hat unzählige Soldaten, Sanitäter, Ingenieure, Apotheker, Kindermädchen, Leibwächter und nur eine Königin. Ähnlich wie in unserer menschlichen Kolonie hat jeder seinen eigenen Platz zum fühlen. Wir haben unsere eigenen gefunden.“

Auf der Suche nach weiteren Informationen zu diesem Life-Drink Hier 

Antwort